Donnerstag, 24 November 2016 22:33

Schlussturnen 2016

geschrieben von 
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

29 Frauen fanden sich in der Turnhalle ein und erlebten ein abwechslungsreiches Schlussturnen. Der Vorstand war sehr kreativ und es galt einige knifflige Disziplinen in Vierer- oder Fünfergruppen zu meistern.

Mittels Papierfarbe der Sugus wurden die Gruppen ausgelost. Bunt gemischt, jung und alt und verschiedenster Nationalität, absolvierten wir den Parcours. Nebst Fitness war auch Geschicklichkeit gefragt. Kletterparcours, Slalomlauf mit Korbwurf, Toilettenpapierrollen transportieren, Schlüssel finden – um einige der Disziplinen zu nennen. Es wurde viel gelacht in dieser Turnstunde und das Miteinander stand Vordergrund. Obwohl – da und dort drückte der Ehrgeiz dann doch ein bisschen durch.

Welche Gruppe welche Aufgabe am besten gelöst hat und welches Team am Ende den ersten Rang belegt, erfahren die Frauen wie immer am Chlaushock. Dieser findet dieses Jahr am 5. Dezember im Restaurant Löwen, Ober-Illnau, statt.

Herzlichen Dank dem Vorstand für die Organisation des Schlussturnens.

Gelesen 1280 mal Letzte Änderung am Donnerstag, 24 November 2016 22:37
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten