Dienstag, 30 September 2008 18:48

Schweizer Final: erdgas-cup /Migros-Sprint

geschrieben von 
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Schweizer Final – Migros-Sprint 20. September 2008 in Chiasso.

Katja Wüthrich und Claudia Kellenberger von der Mädchenriege und Luca Müller von der Jugi qualifizierten sich für den Schweizer Final 60m.

Katja Wüthrich Jg. 95  belegte im Vorlauf den ersten Rang mit einer guten Zeit von 8.63 und durfte somit im Halbfinal starten. Mit der genau gleichen Zeit reichte es für den guten 4. Platz. Nur die besten 3 Läuferinnen jedes Halbfinals erreichten den Final, somit musste Katja das Final von aussen zusehen.

Claudia Kellenberger Jg. 98 erreichte in ihrem Vorlauf mit einer guten Zeit von 9.55 den dritten Platz. Die 12 Besten durften in den Halbfinal, Claudia verfehlte diesen Platz nur ganz knapp.

Luca Müller Jg. 98 meisterte seinen Vorlauf auch als Drittplatzierter mit einer Zeit von 9.28, für ihn reichte die Zeit, er qualifizierte sich für den Halbfinal. Er konnte sich nochmals steigern, mit einer Zeit von 9.18 reichte es für ihn auf Platz 5, da nur die Besten 3 den Final erreichen, hiess es auch für Luca, die Finalläufer von aussen anzufeuern.

An einem Schweizer Final überhaupt dabeizusein - B R A V O für eure guten Leistungen !

Schweizer Final – erdgas athletic-cup 27.9.08 in Zofingen

An den kantonalen Ausscheidungen im August in Affoltern a.Albis gewann Claudia Kellenberger in ihrer Kategorie den Dreikampf (60m, Weitsprung, Ballweitwurf) mit einer Totalpunktzahl von 1297. Dies berechtigte sie, am Schweizer Final teilzunehmen. Sie konnte sich in zwei Disziplinen steigern, im Weitsprung sprang sie 4.00 m (3.92) und im 60m-Lauf stoppte die Uhr bei 9.16 Sek. (9.39). Mit ihren guten Leistungen belegte Claudia den 7. Schlussrang – Herzliche Gratulation !

Gelesen 2802 mal
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten