Montag, 22 Juni 2009 19:04

Regionalturnfest Pfungen

geschrieben von 
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Der TVE konnte sehr gute Resultate an der RMS in Pfungen verzeichnen.

Auch dieses Jahr hiess es wieder Turnfest Ahoi!  Am ersten Wochenende war der Einzelturntag. Jaqueline Müller gewann und konnte auf das Podest stehen. Gratulation! Am zweiten Wochenende fand das Vereinsturnen statt.
Am Morgen mussten wir auf der Bühne unseren Aerobictanz vorführen. Wir waren gut und bekamen tosenden Applaus. Danach folgten nacheinander die verschiedenen Disziplinen: Schleuderball, Weitsprung, 80m und Kugelstossen.
Wir waren um ca. 15.00 Uhr fertig mit unseren Disziplinen und gingen ein bisschen ins Zelt die Barren und Boden Vorführungen anschauen und uns auszuruhen.
Nach dem Mittagessen trafen auch langsam unsere Herren in Pfungen ein und machten sich warm für Ihre Disziplinen, die sie noch zu bewältigen hatten.
Als alle Sportarten durch waren, konnten wir endlich ins Festzelt und uns einen Tisch reservieren für das Abendessen. Es schmeckte nicht so besonders gut dafür war die Musik danach umso besser. Schon sehr früh gegen Abend war das Festzelt voller tanzender und singender Turnerinnen und Turner.
Am nächsten Tag hiess es nach 2h (max.) Schlaf raus aus den Federn und ab unter die Dusche, um danach frisch für die Siegerehrung zu sein. Vorab wurde aber traditionellerweise noch der Fahnenlauf gestartet und der Fahnenmarsch auf die Bühne.
Wir hatten ein super Wochenende erlebt, denn wir landeten in der Stärkeklasse 4 auf Rang 1! Die Herren klassierten sich eine Stärkeklasse höher auf Rang 25.

Sandy Diebold

Gelesen 2031 mal
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten