Dienstag, 06 März 2018 11:18

Generalversammlung

geschrieben von 
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Die verabschiedeten Vorstandsmitglieder Doris Signer und Regula Fuchs Die verabschiedeten Vorstandsmitglieder Doris Signer und Regula Fuchs

Die 72. Generalversammlung brachte mit den Rücktritten von Doris Signer (Kasse) und Regula Fuchs (Aktuarin) eine Veränderung. Diese Posten konnten jedoch mit mit Esther Weiss (Kasse) und Rita Suter (Aktuarin) neu besetzt werden.

Pünktlich eröffnet die Präsidentin Marianne Züger die 72. Generalversammlung eröffnen. Nebst 22 Aktivmitgliedern sind 4 Ehrenmitglieder und 2 Passivmitglieder anwesend. Speziell begrüsst werden Erwin Morf als Präsident des Gesamtvereins, Monika Fuchs, neue Präsidentin Aktivriege und die neuen Vorstandsmitglieder von der Männerriege, René Suter (Präsident) und Werner Keller (Kassier).

Zügig können die ersten Traktanden abgehandelt werden. Die Jahresrechnung wird zum letzten Mal von Doris Signer präsentiert. Die grosse Kostenbeteiligung an die Reise 2017 sowie das spezielle Sommerprogramm mit Stadtführung und anschliessendem Nachtessen waren der Lohn für die unzähligen Helferstunden anlässlich der RMS 2016 in Effretikon. Aus diesem Grund schloss die Rechnung 2017 mit einem Minus ab.

Turnusgemäss musste an dieser GV der Vorstand in seinem Amt bestätigt werden. Marianne Züger, Präsidentin, Regula Keusch, Vice-Präsidentin und Pia Tanner; Hauptleiterin wurden mit Applaus für die nächsten zwei Jahre wiedergewählt. Für die bereits letztes Jahr angekündigten Rücktritte von Doris Signer und Regula Fuchs wurden Esther Weiss, Kasse und Rita Suter, Aktuarin, als neue Vorstandsmitglieder gewählt.

Im Rahmen der Ehrungen gab es diverse Geschenke zu verteilen. Die Rangliste der besuchten Turnstunde führten Elsbeth Wegmann und Regula Keusch mit 0 Absenzen an. Bravo! Eine Absenz wurde für Monika Rothacher notiert, 2 Absenzen für Carmela Sileno und Antonietta Giglio sowie 3 Absenzen für Pia Tanner und Marianne Züger. Esther Kuhn durfte für 30 Jahre Mitgliedschaft der Frauenriege ein Geschenk entgegennehmen. Herzliche Gratulation. Selbstverständlich wurden die Leistungen von den zurücktretenden Vorstandsmitgliedern Doris Signer und Regula Fuchs gewürdigt und mit einem grossen Applaus der Versammlung verdankt. Auch Ihnen wurde ein Geschenk überreicht.

Jahresprogramm und Budget wurden, wie vom Vorstand vorgelegt, einstimmt genehmigt. Die Statutenrevision des Gesamtvereins sorgte für Gesprächsstoff, aber auch für etwas Verwirrung. Denn zu diesem Traktandum gab es einen Antrag von Herbert Zimmermann. Dieser wurde von der Versammlung jedoch abgelehnt, die Statutenrevision gemäss Vorschlag des Vorstandes TVE genehmigt. Erwin Morf als Gesamtvereinspräsident nahm das Resultat mit Genugtuung zur Kenntnis. Im Anschluss daran informierte er über das Wichtigste in den verschiedenen Riegen.

Um 22.15 schloss die Präsidentin die Versammlung, nicht ohne vorher Ihren Vorstandskolleginnen für die Mitarbeit und den Turnerinnen für die unzähligen Helfereinsätze zu danken. /su

Gelesen 755 mal Letzte Änderung am Sonntag, 11 März 2018 12:38
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten