Dienstag, 28 August 2018 20:37

Turnfahrt ins Haslital

geschrieben von 
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Nach vielen Wochen mit hochsommerlichen Temperaturen reisten wir bei kühlem und feuchtem Wetter ins Haslital. Dies tat der Stimmung jedoch keinen Abbruch und wir erlebten zusammen gemütliche Stunden, zumal am Sonntag die Aareschlucht bei schönstem Sonnenschein durchwandert werden konnte.

Pünktlich wie das Schweizer Uhrwerk haben sich alle 15 Frauen beim Bahnhof Effretikon eingefunden und es konnte los gehen. Via Zürich, Luzern und Brünig erreichten wir Hasliberg Reuti. Nach einem kurzen Halt im Hotel ging‘s mit der Gondelbahn bzw. auf Schuster’s Rappen hinauf zur Mägisalp. Das wärmende Feuer in der Gaststube lud zum Verweilen ein. So gab es für einige ein kleines Mittagessen, während sich andere eine Meiringer Merinques zu Gemüte führten. Der Rückweg nach Reuti ging via Muggestutz-Wanderweg oder mit der Bahn. Im Hotel verbrachten wir einen gemütlichen Abend.

In den Morgenstunden liess sich bereits erahnen, der Sonntag würde ein freundlicher Tag werden. Hinter den letzten Wolkenresten war jedoch deutlich zu erkennen – es hatte geschneit. Die Berggipfel rundherum waren wie gezuckert. Wie am Samstag gab es auch am Sonntag zwei Möglichkeiten, längere Wanderung oder leichtere Variante im Tal unten. Zur vereinbarten Zeit trafen sich alle beim Eingang Ost der Aareschlucht. Ein imposanter Weg führte uns während ca. 45 Minuten durch die Schlucht. Ich hätte diesen nicht erbauen wollen…

Zum Abschluss spendierte die Frauenriege einen Apéro und wir konnten auf eine schöne und erlebnisreiche Reise anstossen. Vielen Dank an Doris und Ursi für die Organisation. /su

Gelesen 437 mal Letzte Änderung am Dienstag, 28 August 2018 20:43
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten