Donnerstag, 29 Mai 2014 16:52

Jugendsporttag 2014

geschrieben von 
Artikel bewerten
(2 Stimmen)

Erfolgreiches Abschneiden der Mädchenriege Effretikon am Jugendsporttag 2014 in Brütten: 4 Podestplätze und zahlreiche Auszeichnungen konnten gewonnen werden!

Mit 39 Mädchen machten wir uns frühmorgens am 17. Mai 2014 nach Brütten auf, um am Jugitag unser Bestes zu geben. Wir waren gut vorbereitet, übten wir doch bereits seit Anfangs Jahr für diesen Wettkampf. Die Mädchen waren schon ganz aufgerecht und nervös....gelingt mir die Barrenübung, was für Teile habe ich denn jetzt wieder genau....weiss ich denn, wo ich beim Hindernislauf genau durch muss....mit solchen Fragen löcherten uns die Kids bereit am frühen Morgen. Da am Wochenende kein direkter Bus nach Brütten fuhr, mussten wir über Winterthur ins für uns nahe gelegene Brütten fahren. Das Wetter war auf unserer Seite, somit konnten wir unseren Sammelplatz im Freien einnehmen. Pünktlich um 8.15 Uhr zogen wir mit unseren Gruppen los an unsere erste Disziplin. Es wurde gesprungen, gerannt und geturnt, die gesammte Gruppe absolvierte Posten für Posten, unser letzte Posten war der Weitsprung. Nachdem dieser absolviert war, konnten wir es uns gemütlich machen und unser Mittagessen einnehmen. Pünktlich um 13.00 Uhr starteten die Spiele. Die grösseren Mädchen spielten Linienball, die Kleinen mussten zum Jägerball antreten. Der Abschluss eines jeweiligen Jugitages war die Pendelstafette. Nachdem wir unseren Sammelplatz gesäubert und aufgeräumt haben, begaben wir uns zur Rangverkündiung....wo wir gespannt auf die Resultate warteten......reichte es auch dieses Mal für einen Podestplatz für unsere Riege?

So war es:
Kat. A 3. Rang Nicole Haas,
Kat. C 1. Rang Lisa Steiger und 3. Rang Choezin Dongtse,
Kat. E 2. Rang Lea Hodel,
alle anderen Mädchen machen ihre Sache ebenfalls gut, für die meisten reichte es zu einer Auszeichnung.

Gelesen 2189 mal Letzte Änderung am Freitag, 30 Mai 2014 10:48
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten