Montag, 08 September 2008 14:45

Kantonale Gerätemeisterschaften 2008

geschrieben von 
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Die Zürcher Kantonalen Gerätemeisterschaften finden alle zwei Jahre in den Turnhallen der Schulanlage Eselriet in Effretikon statt. So organisierte auch dieses Jahr der TVE den turnerisch grössten Anlass im Kanton Zürich. (spe)

1800 Turnerinnen und Turner im Alter zwischen 6 und 37 Jahren nahmen am Anlass teil. Dabei haben sie sich in den verschiedensten Gerätedisziplinen wie Barren, Reck, Bodenturnen, Schaukelringe, Minitramp, etc. gemessen. Die dazu nötigen Geräte haben die Mitglieder des TVE aus den Turnhallen der Region zusammengetragen und die Hallen geschleppt, da in den Anlagen in Effretikon nicht genügend Geräte vorhanden sind. Doch mit dieser logistischen Herausforderung ist das Pflichtenheft unserer Turner noch lange nicht voll. So gehören der Aufbau, das Einrichten und der Betrieb der Festwirtschaft ebenso zu den Aufgaben unserer Turner wie das Einrichten des Rechnungsbüros, die Auswertung der Daten und die Produktion der Ranglisten. Regie für diesen Grossanlass führte OK-Präsidentin Sonja Frei mit ihrem Team, bestehend aus Hanni Müller-Kessler, Pia Tanner, Claudia Eicher, Bruno Jacquat, Peter Morf, Andi Peter und René Eicher. Für die gelungene Organisation und Durchführung des Anlasses ernteten das OK und der TVE viel Lob. Der Verein kann auf ein erfreuliches Wochenende zurückblicken und freut sich bereits jetzt auf die Kantonalen Gerätemeisterschaften 2010 in Effretikon.

Gelesen 2463 mal
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten